V.O.Stomps-Preis

»Die Messe wird offiziell mit der Verleihung des V.O.Stomps-Preises der Stadt Mainz eröffnet. […] Förderpreis, von drei jungen Männern in schwarzen Anzügen entgegengenommen, für den SuKuLTuR Verlag (jetzt in Berlin, früher mehr im Rheinland). Sympathische Laudatorin aus dem Bibliothekenumfeld. Zuhörer müssen darauf achten, sich nicht an einer Druckmaschine zu beschmieren.« (Hans Horn: Wenigstens wird der Name erwähnt! Impressionen von der 21. Mainzer Minipressen-Messe. Aus: floppy myriapoda 18)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.