Joachim Lottmann (* 1956-1959)

DEUTSCHE EINHEIT (1999)
DIE JUGEND VON HEUTE (2004)
ZOMBIE NATION (2006)

AUF DER BORDERLINE NACHTS UM HALB EINS (2007)
DER GELDKOMPLEX (2009)
HUNDERT TAGE ALKOHOL (2011)
HAPPY END (2015)

Schreiben

»Denn ›schreiben‹ heißt lesen, recherchieren, an die Wand starren, telefonieren, Farbfilme aus den fünfziger Jahren sehen oder noch unentdeckte italienische Neorealisten, ins Kaffeehaus gehen, Leute beobachten und auf jeden Fall ganz, ganz viel nachdenken.« (Joachim Lottmann, Urlaub, das ist die pure Diktatur)